Sonntag, 23.11.2008:
GEREON STAHL AUF PLATZ DREI

Am Sonntag, 23. November 2008 fand das diesjährige Paderborner Pokalturnier statt. Gereon Stahl belegte in der stark besetzten Klasse der Männer U17 -60kg den dritten Platz. In der Vorrunde verlor er seinen ersten Kampf nach voller Kampfzeit in der Unterbewertung. Den anschließenden Kampf gewann er in nur zehn Sekunden mit einer großen Außenfußsichel. Den folgenden Kampf um Platz Drei entschied er nach 46 Sekunden mit einem Schenkelinnenfeger ebenfalls klar zu seinen Gunsten.

Autor: Carsten Stiller, 04.04.2009