Sonntag, 20.09.2009:
ALLE UNSERE JÛDÔKA IN ISSELHORST
AUF DEM ERSTEN PLATZ

Am Sonntag, 20.09. erkämpften sich alle unsere Jûdôka beim Kreisturnier in Isselhorst in ihren Klassen den ersten Platz. Timon Säuberlich gewann in der U11 -32,5kg sämtliche Kämpfe. Fabienne Mau startete in der U14 -40kg wegen Mangels an Gegnerinnen gleich zwei Klassen höher. Dort besiegte sie beide Gegnerinnen jeweils mit einem Haltegriff. Vladislav Schmidt gewann in der U14 -31kg im Golden Score seinen einzigen Kampf.

Isselhorster Kreisturnier 2009
Gereon Stahl  Vladislav Schmidt  Fabienne Mau

Gereon Stahl gewann bei den Männern -66kg seine drei Kämpfe mit Schenkelinnenwurf.

Autorin: Anne Patzwald, 21.09.2009