Samstag, 13.03.2010:
GEREON STAHL NEUNTER BEIM WESTFALEN-TUNIER

Am Samstag, 13.03. belegte Gereon Stahl beim Westfalen-Turnier der Männer in Witten den neunten Platz bis 66kg.
 
In diesem ersten Testlauf seit der Meisterschaftsserie der U20 zeigte Gereon Stahl eine klare technische und taktische Verbesserung. Im ersten Kampf siegte Gereon Stahl nach nur 27 Sekunden gegen Sebastian Berg vom TV Wolbeck durch eine große Innensichel. Anschließend verlor er durch eine Unaufmerksamkeit nach 1:43 gegen Kevin Fiorello von der SU Annen durch einen Konter. Den darauf folgenden Kampf gegen Marc Kösters vom TV Mesum entschied Gereon Stahl nach nur zehn Sekunden durch einen Schenkelinnenwurf zu seinen Gunsten. Danach unterlag Gereon Stahl nach 0:58 Minuten Jan Zimmermann vom Selmer JC durch eine große Innensichel.

Gereon Stahl
Gereon Stahl


Autor: Carsten Stiller, Sven Ellebracht, 16.03.2010