Am Samstag, 25.04. fand in Bielefeld die Kreiseinzelmeisterschaft der Altersstufen U12 und U15 statt. Unsere drei Judoka haben sich alle bei der mäßig besuchten ersten Meisterschaftsrunde zur OWL-Meisterschaft am 10.05. in Isselhorst qualifiziert.
 
Paul Sailer musste in der U15 wegen 500 g Übergewicht in der nach oben offenen Klasse über 66 kg starten. Davon unbeeindruckt schickte er seinen Gegner vom TuS Jöllenbeck nach nur 11 Sekunden vorzeitig mit einem kräftigen Hüftschwung auf die Matte und errang so den Kreismeistertitel.
 
Frederick Kramme wurde in der U15 bis 60 kg kampflos Kreismeister. Um nicht umsonst angefahren zu sein, bestritt er noch einen Freundschaftskampf gegen einen Kämpfer der Klasse bis 66 kg. Diesen beendete Frederick Kramme nach über fünf Minuten mit einem Körpersturz zu seinen Gunsten.
 
In der U12 bis 31 kg schließlich konnte Jesse Dylan Knapp seine Wettkampfpremiere mit einem fünften Platz abschließen.