Es kommt eben nicht nur auf die Gürtelfarbe an: Emily Neuhaus holte am 29.09.2018 auf der Westdeutschen Einzelmeisterschaft die Silbermedaille in der Gewichtsklasse -48kg und qualifizierte sich somit für die Deutsche Meisterschaft im Januar 2019.

Dabei gewann sie einen Kampf gegen eine deutlich höher graduierte Kämpferin. Zunächst erzielte Emily Wazari durch den Wurf Tai-otoshi und brachte ihre Gegnerin somit zu Boden. Mit dem folgenden Haltegriff sicherte sie sich den Sieg. Im anderen Kampf unterlag Emily leider durch einen Laufwürger. Trotzdem eine Spitzenleistung!

Hier findet ihr den Artikel vom NWJV sowie alle Ergebnisse der WdEM: