Eine schweißtreibende Aktion – diesmal am Grill anstatt auf der Matte

Dass die GTV-Judoka auch neben der Matte und außerhalb der Trainingshalle viel Spaß mit einander haben können, haben sie am vergangenen Samstag (16.06) unter Beweis gestellt.

Raffael lud zu sich ein, stellte den Grill und jede Menge Platz zum Feiern. Seine Trainingspartner reisten mit vielen herzhaften und süßen Leckereien an, sorgten für passende Musik und gute Laune.

Das erste Sommerfest der GTV- Judoka war ein voller Erfolg: alle sind satt geworden, konnten entspannte Gespräche führen und hatten jede Menge Spaß. Eine Aktion, die zur Tradition werden könnte - wir freuen uns zumindest auf eine Neuauflage.