von 5 bis 7 Jahren

 

Stand: 04.01.2016

 

 

In dieser Gruppe erlernen die Kinder spielerisch grundlegende motorische und koordinative Fähigkeiten. Im Vordergrund liegen dabei Spaß und Bewegungsschulung, sodass die Kinder optimal auf das spätere Judo-Training in anderen Gruppen vorbereitet werden.
Das Training beruht auf dem Konzept des Deutschen Judo Bundes für die Ausbildung 5-7jähriger und gliedert sich in drei wesentliche Aspekte: Zum ersten die allgemeine Bewegungsschulung, darüber hinaus die Vermittlung der Judo-Werte und außerdem das Erlernen einfacher Judo-Techniken.
Die Kinder erhalten anstelle des Judo-Passes einen Kinderpass, in dem sämtliche Erfolge in den drei Bereichen festgehalten werden, sodass die Kinder und deren Eltern kontinuierlich Rückmeldung über ihre Fortschritte erhalten.
Im Rahmen dieser Trainingsgruppe kann zudem der 8.Kyu erworben werden. Weitere Gürtelprüfungen und Wettkampfvorbereitung sind nicht Bestandteil dieser Trainingsgruppe.
      

 

Trainerin:

Sarah Schröder

feste Trainingszeiten:
mitwochs, 17:00 bis 18:00 Uhr


 
Ort:
Sporthalle der Grundschule Heidewald
Alte Heidewaldstraße 1, 33332 Gütersloh


 

 

 

Trainingsinhalte:

  • Jûdô-Techniken und Bewegungsschulung fördern ein gesundes
    Körperbewusstsein.
  • Fallübungen zur Verletzungsprävention und als Koordinationsschulung
  • Raufen, um spielerisch und nach Regeln kämpfen zu lernen
  • Spiele zur Auflockerung und zum Toben
  • Vorbereitung für den 8.Kyu: Teilnehmende erwerben im Laufe des Trainings
    nach und nach alle Fertigkeiten für den 8.Kyu und können diesen innerhalb
    des Training, ohne Prüfungstermin, erreichen