Sonntag, 24.05.2009:
DREI PLATZIERTE BEIM OLDENDORFER BODENKAMPF

Am Sonntag, 24.05. fand im niedersächsischen Melle das alljährliche Oldendorfer Bodenkampfturnier statt. Alle Kämpfe dieses Turniers, das für seine freundschaftliche Atmosphäre bekannt ist, finden nur am Boden statt. Außerdem werden die Gewichtsklassen so gewählt, dass möglichst viele Kampfpaarungen möglich sind.
 
Alle unsere drei Starter konnten sich platzieren.

Oldendorfer Bodenkaempfer
André Sailer, Gereon Stahl, Carsten Stiller


Gereon Stahl belegte bei den Männer -60kg unbesiegt den ersten Platz. André Sailer erkämpfte sich in der U17 -82kg Platz Zwei. Carsten Stiller auf Platz Vier bei den Männern -86kg rundete unser Tagesergebnis ab.

Autor: Carsten Stiller, 25.05.2009